Psychologische Online-Beratung kann sinnvoll sein, wenn du:

  • unter psychischen Beschwerden leidest, die deinen Alltag oder deine Berufsfähigkeit einschränken und erhebliches Leiden verursachen
  • keinen Psychotherapeuten findest, der dir zeitnah einen Therapieplatz anbieten kann
  • mehrere Monate auf einen Therapieplatz warten musst
  • aus körperlichen oder psychischen Gründen nicht in der Lage bist, deine Wohnung zu verlassen
  • aufgrund deiner Arbeitszeiten keinen Therapieplatz bei einem niedergelassenen Therapeuten wahrnehmen kannst

Vorteile einer Online-Beratung bei mir:

  • Zeitliche Flexibilität - wir finden gemeinsam einen Termin, der für dich optimal in deinen Tagesablauf passt
  • Ortsungebunden - bequem vom Sofa aus!
  • Kurze Wartezeit - Ich biete jede Woche bis zu sechs Termine an, so dass du nicht monatelang auf ein Gespräch warten musst!
  • Einfache Handhabung - du brauchst lediglich einen Laptop oder PC, um alles weitere kümmere ich mich.
  • Geschützter Rahmen - weder die Krankenkasse noch dein Arzt erhält eine Diagnose. Lediglich wir beiden wissen, worüber wir sprechen. Ich unterliege auch in der Online-Beratung der Schweigepflicht und sorge für eine verschlüsselte und sichere Datenübertragung.

Themen, die für eine Beratung geeignet sind:

  • Selbstwertproblematik
  • Beziehungsprobleme
  • Stressbewältigung
  • berufliche Schwierigkeiten
  • Schwierigkeiten in sozialen Kontakten
  • Betreuung eines Angehörigen mit psychischer Erkrankung
  • Mobbing

Natürlich eigenen sich noch weitere Themen für eine Online-Beratung. Sprich mich einfach an und wir entscheiden gemeinsam, ob wir eine Beratung beginnen wollen. Die Dauer einer Beratung richtet sich nach deinen Bedürfnissen und Anforderungen.

Mein Angebot:

Jedes Gespräch dauert 50 Minuten. Bitte sorge dafür, dass du in dieser Zeit möglichst ungestört bist. Natürlich ist es auch möglich, eine Doppelstunde (100min) zu buchen.

  • Video-Call:
    Wir sehen und hören uns am Monitor. Diese Art des Gespräches ähnelt am ehesten einer Therapiesitzung, da wir gegenseitig über Mimik und Gestik ein Gefühl füreinander entwickeln können.
  • Telefonat:
    Ich rufe dich zum vereinbarten auf deinem Festnetz oder Handy an.
    Bald buchbar!
  • Email-Beratung:
    Du schreibst mir eine Mail mit deinem Anliegen oder deinen Fragen und ich antworte dir per Mail. Du kannst dir verschiedene Email-Pakete buchen, in denen du festlegst, wieviele "Briefwechsel" zu möchtest.
    Bald buchbar!

Wie läuft die Online-Beratung ab?

Über die datensichere Plattform Medityme  kannst du dir direkt deinen Wunschtermin buchen. Dazu musst du dich auf der Plattform mit deiner email-Adresse und einem Passwort anmelden. Nach der Buchung erhältst du einige Fragebögen und den Behandlungsvertrag. Diese benötige ich ausgefüllt zurück, um mich auf unser Gespräch vorbereiten zu können.

Nachdem du mir also die Unterlagen unterschrieben zurückgesendet hast, bestätige ich deinen Wunschtermin und du kannst das Gespräch bequem über deine Kreditkarte bezahlen.

Vor unserem Termin erhältst du nochmals eine Erinnerungsmail mit dem link zum Einloggen in unsere Video-Sitzung. Falls du ein Telefonat gebucht, erhältst du ebenfalls eine Erinnerung und ich rufe dich dann zur vereinbarten Zeit an. Im Falle einer Email-Beratung erhältst du meine Antwort nach Eingang der Zahlung, innerhalb von 48 Stunden (Montags bis Freitags).

Nach dem ersten Termin, empfehle ich dir, das Gespräch erst einmal auf dich wirken zu lassen und dir Gedanken darüber zu machen, ob du gerne mit mir an der Erreichung deiner Ziele arbeiten möchtest. 

Was du noch wissen solltest:

Eine Online-Beratung bei mir entspricht nicht einer Psychotherapie nach dem Psychotherapeutengesetz. Dies ist nur erlaubt, wenn sich Klient und Therapeut in Persona in Therapieräumen treffen. Daher erlaube ich mir, Anfragen abzulehnen, falls ich den Eindruck gewinnen sollte, dass eine Psychotherapie zur Behandlung besser geeignet wäre.

Hier erfährst du mehr über meine berufliche Qualifikation.